bockshornklee

im ayurvedischen wird dem bockshornklee eine wohltuende wirkung auf die agni-balance (verdauungsfeuer) zugeschrieben. es werden die getrockneten blätter und die samen (gemahlen oder ganz) verwendet.

bockshornklee

der bockshornklee ist übrigens auch im currypulver enthalten. aus seinen samen lassen sich problemlos vitaminreiche bockshornkleesprossen anziehen.

der botanische name des bockshornklee lautet trigonella foenum-graecum. er zählt zur familie der hülsenfrüchte (fabaceae).